Fahrerhauskippzylinder

Im Fahrbetrieb findet die Entkopplung zwischen Chassis und Fahrerhaus durch Zylinder mit Langloch oder durch hydraulischen Schwinghub (HSH) statt, um ein Höchstmaß an Komfort zu gewährleisten. 

Technische Daten
Nennkraft
bis 100 kN
Kolbendurchmesser
bis 50 mm
Hub
bis 800 mm

Ansprechpartner

Helmut Knapp
Helmut Knapp
Tel.:+49 7135 71-10286
Fax:+49 7135 71-10399