Systemlösungen

Trackingsystem für Photovoltaik (PV) - Anwendungen
Trackingsystem für Photovoltaik - Anwendungen
Elektro-Hydraulisches Stellsystem für WIND - Anwendungen
Stellsystem für WIND - Anwendungen
Elektro-Hydraulisches Trackingsystem für Concentrated Solar Power (CSP) - Anwendungen
Trackingsystem für CSP Anwendungen
Das adaptive Federungssystem dient der Federung von Kabinen in landwirtschaftlichen Fahrzeugen, mobilen Arbeitsmaschinen, Baumaschinen und Sonderfahrzeugen 
Adaptive Kabinenfederung
Hydropneumatischen Federungen mit adaptiver Dämpfung verbessern den Fahrkomfor in einer Vielzahl von Anwendungen. Darunter z.B. Mobilhydraulik, Landmaschinen, Baumaschinen, Nutzfahrzeugen, Sonderfahrzeugen etc.
Hydropneumatische Federung mit adaptiver Dämpfung
Das präsentierte Federungssystem umfasst zwei reibungsoptimierte Federungszylinder pro Achse, hydropneumatische Speicher, Winkelsensoren, ein Load-sensing Niveauventil sowie einen Controller. Optional wird ein Achsliftventil und Bedienteil angeboten. 
Hydropneumatische Achsfederung  für Anhänger
Hubwege messen durch optisches Positionsmesssystem.
Im geschützten Bauraum liest eine Kamera die Stellung der Kolbenstange ab. Durch die einfache Adaption erschließt dieses System gegenüber herkömmlichen in der Kolbenstange integrierten Systemen ein großes Anwendungsspektrum.
Optisches Positionsmesssystem
Elektrohydraulische Einheiten sind kompakt aufgebaut, dadurch platzsparend , und es müssen nur elektrische Leitungen zur Versorgung des Systems verlegt werden. Die intelligenten Verknüpfungen von verschiedenen Technologien zu modularen Einheiten, wie hier beispielsweise die Hydraulik und Elektrik, sind energieeffizient und klimaschonend.
Lineareinheit
Im Mobilhydraulikbereich für Baumaschinen, Landmaschinen, Stapelgeräte, etc.
Hydraulisch betätigte Schnellwechselsysteme